Schützen Sie Ihren Vierbeiner lückenlos vor krabbelnden Parasiten.

Mit regelmäßiger Floh- und Zeckenvorsorge.

Von Tierärzten empfohlen

Handeln Sie, bevor aus einem Jucken eine Gefahr wird.

Halsbänder, Spot-Ons, Sprays - Mittel gegen die krabbelnden Parasiten gibt es viele. Doch jede Vorsorge ist nur so gut, wie man Sie anwendet und aufrechterhält. Hier sind Sie als Tierhalter gefragt. Mit unserem Erinnerungs-Service stellen Sie ganz einfach sicher, keine wichtigen Vorsorgetermine mehr zu verpassen. 

So funktioniert's

1

signup.png

Sie melden sich in 30 Sekunden bei uns an.

2

veterinarian.png

Wir erstellen einen kostenlosen, individuellen Vorsorgeplan

3

email_icon.png

Sie werden per E-Mail an bevorstehende Behandlungen erinnert. 

Flöhe und Zecken sind das ganze Jahr aktiv.
Das sagen unsere Nutzer
testimonial_1.png

“Schon bei der Vorstellung, dass Jacky Flöhe hat, beginnt es mich zu jucken. Gut, dass ich an die Vorsorge jetzt immer erinnert werde.”

Constantin V.

testimonial_2.png

“Diese Krabbelviecher sind so nervig und auch gefährlich. Man denke nur an all die Krankheiten, die die übertragen. Ich geh da lieber auf Nummer sicher und lass mich regelmäßig daran erinnern.”

Lukas C. 

testimonial-2.png

"Klasse Service!

 Ich kann ja nicht immer an alles denken. Meinem Hund geht’s gut damit und ich hab eine Sorge weniger."

Karl P.

Beugen Sie gefährlichen Infektionen vor.

Flöhe und Zecken sind Überträger von Erregern teils sehr gefährlicher Infektionskrankheiten. Dazu zählen Borrelien, Babesien, Anaplasmen oder FSME. Einige dieser Krankheiten können zu ernsten, oft langwierig zu therapierenden Erkrankungen führen. Eine lückenlose Vorsorge ist daher immer noch der beste Schutz. Wir helfen Ihnen dabei. Melden Sie sich einfach kostenlos an.